Veranstaltung im September 2016

Das Karl-May-Museum Radebeul auf dem Weg in die Zukunft – Wie zeitgemäß ist Karl May und wie lassen sich sein Leben, Werk und Wirkung im Zusammenspiel mit der einzigartigen ethnologischen Sammlung des Karl-May-Museums modern und anspruchsvoll für zukünftige Generationen vermitteln?

Viele Herausforderungen warten auf die neue Mannschaft des Radebeuler Museums und die Karl-May-Szene wartet gespannt darauf, wohin die Reise geht.

Der neue Kustos des Karl-May-Museums, Robin Leipold, stellt sich den vielen Fragen und freut sich darauf, gemeinsam mit interessierten Karl May- und Museumsfreunden über neue Möglichkeiten der Vermittlung und neue Chancen für das Karl-May-Museum zu diskutieren.

13. September 2016, 18 Uhr
Karl-May-Begegnungsstätte

Der Eintritt ist frei!

Veranstaltung im Juni 2016

Das Karl-May-Haus lädt ein:

Vom Stamm der Cherokee – Winnetous Schwester, Chuck Norris, Elvis Presley und ihre Vorfahren
Vortrag von Gerry Fischer, Röderau

Karl-May-Begegnungsstätte,
Karl-May-Straße 51, 09337 Hohenstein-Ernstthal

Donnerstag, 16. Juni, ab 18:00